Melis + Melis
          architecten - baumeister

 

 


 

Haus in Rietz

 

 

 


Projekte   |   Haus in Rietz    Fotos außen   |   Visualisierung außen   |   Visualisierung innen

 

Beschreibung

Lage:
Das Grundstück hat eine mittlere Hanglage und ist ca. 700 m² groß. Die Zufahrt erfolgt über eine wenig befahrene Strasse von Süden. Der Hang fällt diagonal zur Straße um etwa 6 m ab, was zwei Vollgeschoßen entspricht. Die Lage ist ruhig und hat einen wunderbaren Ausblick nach Norden auf die Hohe Munde. Wie die meisten Grundstücke in Rietz hat auch dieses Grundstück im Sommer bis neun Uhr abends Sonne. In den Wintermonaten hat man allerdings eine Zeitlang überhaupt keine Sonne. 

Haus:
Das Haus hat ca. 225 m² Wohnnutzfläche auf zwei Geschoßen. Aufgrund der Hanglage wird ein Teil des Untergeschoßes als Keller genutzt. Um die Wohnräume im Erdgeschoß so hoch wie möglich anzuordnen - damit die maximale Aussicht genossen werden kann - wird auf ein Obergeschoß verzichtet. Statt dessen befinden sich die Elternschlafräume im Erdgeschoß und der Kinderbereich im Untergeschoß. Dies hat den weiteren Vorteil, dass das gesamte Erdgeschoß behindertengerecht gestaltet werden kann.

Das Haus verbindet offenes Wohnen mit Gemütlichkeit. So gibt es nicht nur Sichtachsen und Lichtdurchflutung, die die Großzügigkeit des Hauses zeigen, sondern auch Bereiche wo man sich zurückziehen kann. Neben der offene Küche wird eine kleine Stube mit Eckbank, Tisch und Kachelofen eingerichtet. Auch das Wohnzimmer lässt sich mit Schiebetüren vom restlichen Wohnbereich abtrennen. Hat man noch mehr Bedürfnis nach Ruhe, geht man in den großen Wellnessbereich im Untergeschoß.

Aufgrund der Sonnensituation in Rietz hat das Haus große Fenster nach Norden, damit man im Winter die Sonne zumindest sieht. Der Garten wurde optimal ausgenutzt und in verschiedene Bereiche und Ebenen unterteilt. Der uneinsehbare Hauptgarten befindet sich im Westen, wo man im Sommer lange die Abendsonne auf der überdachte Terrasse genießen kann. Im Osten haben die Kinder ihren Bereich und nach Süden wird eine Sonnenterrasse für den Frühling und den  Herbst eingerichtet.

 

Baubeginn:
Dezember 2012
 
Fertigstellung:
September 2013
 
Erdgeschoß:
- Garage für 2 PKW
- Schuppen
- Eingang, Garderobe, WC
- Küche und Essbereich
- Stube
- Gang
- Speis
- Büro
- Wohnbereich
- Schlafzimmer Eltern
- Schrankraum
- Bad
- überdachte Terrasse nach Westen
- überdachte Terrasse nach Süden
 
Untergeschoß:
- Spielbereich für die Kinder
- 2 Kinderzimmer
- Kinderbad / Dusche und WC für Wellnessbereich
- Wellness- und Fitnessbereich
- Sauna
- Waschküche
- Technikraum
- 2 Kellerräume
- Überdachte Terrasse
 

Ausführung:
Das Haus wird in Holzfertigteilen errichtet, erdberührende Bauteile in Stahlbeton.

Es wird  mit einem Kombigerät beheizt, in dem die Wohnraumlüftung, eine Wärmepumpe, die Kühlung des Hauses und die Warmwasseraufbereitung integriert ist.